PA Sports – Adé

Mit Adé verarbeitet PA Sports die Trennung von seiner Freundin und sichert sich damit Platz 28.

Baby, schließ die Tür hinter dir und komm nicht mehr
Die Laster, die ich trage wegen dir, sind tonnenschwer
Das ist nicht Hollywood, auch wenn du gern Beyoncé wärst
Guck, ohne dich in mei’m Leben bin ich der Sonne näher
Du bist keine Boss-Lady, du bist noch ein Kleinkind
Wie können wir beide Konkurrenten sein, wenn wir eins sind?
Die DM’s sind am Platzen immer wenn der Hype stimmt
Doch während ich den Hype erschaffe, hustle ich alleine
Ich bin kein Pokal, Baby, nein, ich führe Krieg
Hab geblutet für mein‘ Traum, ist das für dich nur ein Spiel?
Scheiß auf hunderte wie dich
Ich kam von ganz unten ohne nichts
Und machte mich noch nie zu einem Hund für eine Bitch
Meine Liebe starb, nur ein Blick reicht
Denn bevor ich wein, lass ich lieber dich wein‘
Wir sind zu verschieden, das ist Fakt
Frag mich nie mehr, was ich mach

Wir trennen uns, das wars, es macht kein‘ Sinn
Wir kämpfen uns seit Jahren, ach was ein Film?
Geblendet von dei’m Charme, es macht ein‘ blind
Ich kenne deine Art, geh, mach dein Ding

Adé, adé, adé
Adé, adé
Adé, adé, adé
Adé, adé
Adé, adé, adé
Adé, adé
Adé, adé, adé
Adé, adé

Baby, glaub, die Chance dieses Lebens ist vorbei
Dich geht es ein‘ Scheiß an, mit wem ich heute schreib
Widerstehe dein‘ Vibes, ja, dein Arsch ist perfekt
Aber tief in deinem Herzen ist gar nichts mehr echt
Mich jucken deine Follower, die Likes und dein Status ein‘ Dreck
Neben dir ist es nicht warm in mei’m Bett
Deine Freundinnen sind krank, mittlerweile bist du auch so
Ego muss gepusht werden, ja, genau, das brauchst du
Würdest du auch da sein, ohne dass ich jemand wär?
Warum ist dein Akku jedes Mal in meiner Nähe leer?
Ich bin der Junge, der dein Herz bricht
Bevor es mich zuerst trifft

Wir trennen uns, das wars, es macht kein‘ Sinn
Wir kämpfen uns seit Jahren, ach was ein Film?
Geblendet von dei’m Charme, es macht ein‘ blind
Ich kenne deine Art, geh, mach dein Ding

Adé, adé, adé
Adé, adé
Adé, adé, adé
Adé, adé
Adé, adé, adé
Adé, adé
Adé, adé, adé
Adé, adé

Wir trennen uns, das wars, es macht kein‘ Sinn
Wir kämpfen uns seit Jahren, ach was ein Film?
Geblendet von dei’m Charme, es macht ein‘ blind
Ich kenne deine Art, geh, mach dein Ding
Adé, adé, adé

Dieses oder auch viele andere Lieder und Hits, zum download oder anhören, findest Du auch hier im Musik Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte die Aufgabe lösen! *