Yonii – Lampedusa

Der neue Hit „Lampedusa“ von Yonii, viel Spaß beim mitsingen.

Yeah, ey-ihh
YONII, Lucry (jaja)

Manchmal wird es mir zu viel in diesem Chaos (Chaos)
Baba seh‘ ich nie, denn ich bin am Bahnhof (brra)
Safi c’est fini, Schwester weiß, dass ich klar komm‘ (klar komm‘)
Hier in dieser Gegend ist jeder Pablo (Pablo, brra)
Und deshalb handel‘ ich so bedacht (wuh)
Halte die Augen und Ohren wach
Hier sind alle sowieso verdammt
Verpack‘ Drogen für das Drogenpack (wua)
Jede Nacht Totentanz, hol‘ mir so mein Hak
Und sitze fest im Schoß der Stadt

Mama, bitte scusa
Ich war leider nie so wie mein Bruder
Er geht den geraden Weg, du gibst ihm Busa
Die Welt, in der ich leb‘, ist wie Lampedusa
Bitte, bitte, bitte, Mama, bitte scusa
Ich war leider nie so wie mein Bruder
Er geht den geraden Weg, du gibst ihm Busa
Die Welt, in der ich leb‘, ist wie Lampedusa (Lampedusa)
Lampedusa (Lampedusa)
Lampedusa (Lampedusa)
Lampedusa

Safi, diese Area ist ein No-Go (No-Go)
Keine Touris, nur Police macht Fotos (Fotos)
Meine Vatos aus Narcos sind loco (loco)
Leben ist wie Lotto, Money ist das Motto
Und die Jagd nach Geld der Motor (Motor, pow)
Nur das eine Mal und dann nie wieder (nie wieder)
Leere Versprechung wie jeden Tag (jeden Tag)
Wir machen Business fatal (fatal)
Es gibt keine Wahl (ahh)

Mama, bitte scusa
Ich war leider nie so wie mein Bruder
Er geht den geraden Weg, du gibst ihm Busa
Die Welt, in der ich leb‘, ist wie Lampedusa
Bitte, bitte, bitte, Mama, bitte scusa
Ich war leider nie so wie mein Bruder
Er geht den geraden Weg, du gibst ihm Busa
Die Welt, in der ich leb‘, ist wie Lampedusa (Lampedusa)
Lampedusa (Lampedusa)
Lampedusa (Lampedusa)
Lampedusa

Mama, scusa
Mama, scusa
Mama, scusa
Mama, scusa
Mama, scusa

Dieses oder auch viele andere Lieder und Hits, zum download oder anhören, findest Du auch hier bei Amazon Musik

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte die Aufgabe lösen! *